Drucken

Über uns

Über uns

 

Unsere Geschichte

 

Inspiriert von der antiken griechischen Wissenschaft der Kräutertherapie und von traditionellen Familienrezepten, wurde Fresh Line im Jahr 1992 in Griechenland von Mayra Vagioni-Stasinopoulou mit einem kleinen Geschäft in Athen gegründet.

 

Die Geschichte von Fresh Line begann, als die Gründerin sich entschieden hatte das Wissen ihrer Großmutter zu teilen und weiterzugeben, deren Familie eine traditionelle Seifenfabrik auf der Insel Zakynthos betrieb.

 

Es war die lange Geschichte der antiken griechischen Medizin und seiner berühmten Praktiker, Philosophen und Ärzte, wie Hippokrates, Dioskurides, Theophrast und anderen, die die Familie ermutigte Beauty-Rezepte auf Basis von Kräutern und seltenen Pflanzen aus der griechischen Natur zu verwenden. Diese Rezepte hatten aromatische wie auch therapeutische Eigenschaften, eine liebgewordene Tradition, die von einer Generation auf die nächste übermittelt wurde.

 

Im Laufe der Jahre, angetrieben durch die Notwendigkeit das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele auszubalancieren und dessen Gesundheit zu fördern, entwickelte Fresh Line ausschließlich im eigenen Haus ein breites Portfolio von Produkten für Gesicht, Körper und Haare auf Basis von Pflanzenextrakten, Bio-Pflanzenölen, ätherischen Ölen und natürlichen Buttern. Neben Standard-Produkten werden noch authentische hausgemachte Erzeugnisse,  wie feste Shampoos gefertigt. In unserer ersten Filiale in Athen von 1992 wurden Ölmischungen, Essig-Haarsprays wie auch Seifen mit traditionellen handgemachten Techniken hergestellt, ohne jeglichen Einsatz von Maschinen.

 

In allen Fresh Line Shops kann man auch die Fresh Barfinden, ein Pionier-Konzept an Produkten, welche nach Gewicht in jeder gewünschten Menge verkauft werden, darunter zertifizierte Bio-Gesichtsmasken, die gekühlt aufbewahrt werden, Duschgele, Körpermilch, Körperbutter wie auch phantasievolle Seifen, die frisch im Shop angeboten werden.

 

Heute hat das Familien-Unternehmen Fresh Line mehr als 100 Mitarbeiter und betreibt eine eigene 6000qm große Produktion in Athen.  Die Produkte werden über ein umfangreiches Netzwerk von 250 Verkaufsstellen in 16 Ländern mit vielen Liebhabern in der ganzen Welt vertrieben.

 

 

Unsere Inspiration

 

Hinter jedem Produkt steht eine alte Tradition und ein intensives Studium, das die Philosophie des gesamten Unternehmens darstellt. Zwei Säulen prägen die Inspiration des einzigartigen Konzeptes von Fresh Line:

 

• Traditionelle Familienrezepte

 

Bereits bevor es fertige Kosmetikprodukte gab, haben Frauen in Griechenland in den altertümlichen Epochen eine Vielzahl von Rezepten aus der reichen griechischen Natur entwickelt, um verschiedene Haar- und Hauterkrankungen zu behandeln.

 

Viele Samen, Kräuter, Blumenknospen, Gemüse und Obst, die heimisch in Griechenland sind, haben ihren Weg in die Kosmetik und Behandlung der ganzen Familie gefunden. Rosen, Holunderblüten, Anemonen, Salbei, Knoblauch, Rosmarin, Lavendel und Kamille sind nur einige Beispiele für Zutaten, die für die Herstellung von beruhigenden Balsam, Olivenöl-Seifen, Pomade, Cremes und Essig-Lösungen verwendet wurden. Düfte wurden durch Kochen von Blumen, Kräutern und Gewürzen mit einer Olivenöl-Basis erzeugt. Griechen waren auch bekannt dafür Schönheitsprodukte aus natürlichen Pigmenten, Pflanzenwurzeln, Rotwein und Mastix, ein aromatisches Harz ursprünglich aus der Insel Chios, herzustellen.

 

Die ausgezeichnete Qualität von griechischen Kräutern und Gewürzen entsteht durch die hohe Anzahl von Sonnenstunden, wie auch durch die Vielfalt der Landschaft, in welcher 7500 verschiedene Pflanzenarten wachsen, von denen es 850 ausschließlich in Griechenland gibt.

 

Die Verwendung von Honig und Olivenöl hat zweifellos den Grundstein für die griechische Kosmetik gelegt. Ihr Einsatz für die Hautpflege geht bis auf das Jahr 5000 BC zurück und sind immer noch Hauptbestandteile in den heutigen griechischen Schönheits-Produkten, die für ihre wertvollen feuchtigkeitsspendenden, nährenden und antioxidativen Eigenschaften bekannt sind.

 

Heute nutzt Fresh Line über 80 natürliche Inhaltsstoffe und bewahrt in seinem Portfolio authentische hausgemachte Produkte mit überlieferten handgefertigten Techniken.

 

  • Griechische Mediziner aus dem Altertum

 

Die Geschichte der Kräutertherapie und Aromatherapie führt uns in das antike Griechenland, wo Heilungs- und Entspannungstechniken bereits damals weit verbreitet waren. Berühmte altgriechische Mediziner, Philosophen und Ärzte erkannten und schrieben die wohltuenden Wirkungen von Hunderten von duftenden Pflanzen und Kräutern nieder.

 

Das Werk von Dioscorides, “De Materia Medica”, kann als eine der wichtigsten pharmazeutischen Quellen der antiken Welt betrachtet werden und wurde bis zum  Mittelalter, der Renaissance und den folgenden Jahrhunderten als Wörterbuch für Ärzte eingesetzt. Es bildete die Grundlage für pflanzliches Heilwissen und übertraf alle bisherigen Kräuter-Schriften, eine Analyse mehrfacher Eigenschaften von über 1000 natürlichen Substanzen.

 

Hippokrates, der berühmteste Arzt der Antike, und Vater der modernen Medizin, war ein überzeugter Anhänger einer ganzheitlichen Behandlung des Patienten und betonte den Zusammenhang von geistigen und körperlichen Prozessen. Der hippokratische Therapieansatz war bescheiden und sanft, basierend auf der Heilkraft der Natur, frische Luft, Bewegung sowie gute Ernährung. Nach diesem Prinzip behält der Körper von innen die Kraft sich zu stabilisieren und selbst zu heilen mit der richtigen Verwendung von Kräutern, entsprechend erfasste Hippokrates die Verwendung von über 400 Kräutern mit therapeutischen und präventiven Eigenschaften.

 

Ein weiterer einflussreicher griechischer Philosoph, Theophrast, ein brillanter Schüler des Aristoteles, entwickelte die biologische Klassifizierung von Pflanzen in seinem Werk “Historia plantarum”. Herodot war der Erste, der die präzisen Methoden der Hydrotherapiemaßnahmen entwickelte und zur Erkenntnis kam, dass gute Gesundheit durch Aromabäder und Ölmassagen gefördert werden kann.

 

Das Kräuterwissen, das aus der griechischen Antike abgeleitet wurde, ist eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und die Basis der Philosophie von Fresh Line zur Entwicklung seiner Produkte.

 

Made in Greece

 

Die Entwicklung der Rezepte

 

  • Verpackte Heilmittel

 

Intensive Behandlungen für Gesicht, Haare und Körper, die auf der Grundlage der Prinzipien der antiken griechischen Kräutertherapie, Aromatherapie und Hydrotherapie basieren. Jedes Rezept wird mit sorgfältig ausgewählten Zutaten entwickelt, für die tägliche Schönheitspflege, inklusive von Spezialanwendungen wie Anti-Aging, Hautunreinheiten, Trockenheit, Fettigkeit, Empfindlichkeiten, Haarausfall, usw.

 

Die Produktbasis: In allen Haut- & Haarpflege Kollektionen ersetzen wir Wasser mit Kräutertee aus 8 verschiedenen Bio-Kräutern, die auf der Insel Kreta wachsen. Die Produktbasis wird damit zu einem aktiven Wirkstoff mit straffenden, entzündungshemmenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.

 

Diese Basis ist angereichert mit einer Vielzahl von aktiven Wirkstoffen, wie wertvollen ätherischen Ölen, Heilpflanzenextrakte, kontrolliert biologische Pflanzenöle, natürliche Butter und Vitamine, die eine Vielzahl von verschiedenen Eigenschaften bieten und eine ganzheitliche Behandlung von Haaren, Haut und Körper ermöglicht. Die Wirksamkeit der Rezepte wird optimiert mit verschiedenen natürlichen Zutaten, die klinisch geprüfte Ergebnisse in spezifischen Bereichen wie Haarausfall, vorzeitige Hautalterung, antioxidativer Schutz, Haarpflege und –reparatur aufweisen.

 

• Fresh Bar

 

Unsere “Fresh Bar” umfasst Produkte, die mit frischen Zutaten aus Küche und Garten, wie z.B. Gemüse, Obst, Milch und Honig, hergestellt werden. Diese Produkte werden nach Gewicht in jeder gewünschten Menge verkauft. In der Fresh Bar finden Sie zertifizierte Bio-Gesichtsmasken zur Aufbewahrung im Kühlschrank, bunte Duschgels, Körpermilch, leckere Körper-Butter und phantasievoll kreierte Seifen. Die Fresh Bar ist ein Pionier-Konzept um die heutigen Bedürfnisse vieler Verbraucher zu erfüllen, die Wert auf Flexibilität legen, hohe Qualität zu günstigen Preisen, sowie natürliche Rezepte nachfragen.

 

Unsere Produktion

 

In 2014 hat Fresh Line ein neues Geschäfts- und Produktionsgebäude in Koropi, Attika, bezogen.

 

Das Gebäude ist state-of-the-art mit nachhaltiger Bauweise, und einer Energieversorgung mit intensiver Nutzung  von Solarenergie.

 

Die 6.000 qm große Produktionseinheit ist energieeffizient, bioklimatisch und nach ökologischen Standards erstellt. Die äußere und innere Konstruktion des Gebäudes erreicht Einsparungen im Energieverbrauch von bis zu 55%. Ein Außenwasserreservoir unterstützt einen reduzierten Wasserverbrauch.

 

Der Innenraum folgt den Regeln der Good Manufacturing Practice (GMP), ebenso sind die Labore mit Spezialbeschichtungen und -Interieur ausgestattet.

 

 

Together we make a difference

 

Im Rahmen unserer Corporate Social Responsibility (CSR) verfolgen wir eine Reihe von Initiativen, wie die Unterstützung sozial schwacher Gruppen und Hilfsorganisationen, wie auch die Förderung von freiwilligen Maßnahmen unserer Mitarbeiter.

 

Unser Schwerpunkt liegt insbesondere auf der Unterstützung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen.

 

In diesem Zusammenhang haben wir ein umfangreiches Hilfsprogramm mit gezielten und regelmäßigen Aktivitäten gestartet:

 

• Ein laufendes Spendenprogramm von Fresh Line Produkten an Institutionen, die Menschen in Not unterstützen.

 

• Die Gründung eines "Fresh Line Society Day’s", zur Durchführung ehrenamtlicher Arbeit.

 

• Regelmäßige Spenden von Kleidung, Spielzeug und Lebensmittel an bedürftige Familien.

 

• Die Einbindung unserer Kunden indem wir einen Teil unseres Umsatzes bei ausgewählten Produkteditionen spenden.

 

• Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen um diese bei ihren betrieblichen Anforderungen und Kosten zu unterstützen.

 

 

Unsere Zutaten aus Griechenland

 

 

  • Bio-Honig aus Fthiotida:

 

Die Einzigartigkeit des griechischen Honigs und anderer Bienenprodukte resultiert hauptsächlich aus der reichhaltigen Pflanzenwelt Griechenlands, in der zahlreiche und vielfältige wilde Blumen und Kräuter nebeneinander gedeihen. In Anekdoten wird der Einsatz von Honig zur Wundheilung bereits 2000 B.C. erwähnt. Es ist eine Substanz mit einer langen Geschichte, beschrieben von Aristoteles und Dioscurides, der traditionell als aktiver medizinischer Wirkstoff eingesetzt wird. Der geringe Wasserbestandteil im Honig und sein niedriger pH-Wert hemmen das Wachstum von Bakterien und bietet damit eine sanfte antibakterielle Wirkung. Er ist weiterhin hoch feuchtigkeitsspendend, da es die Feuchtigkeit sowohl anzieht wie auch speichert. Klinische Studien haben gezeigt, dass Honig die Wundheilung beschleunigt, Hautinfektionen verhindert, wie auch Verbrennungen heilt.

 

 

 

  • Gelée Royale aus Fthiotida

 

Gelée Royale wird abgesondert aus den Drüsen junger Arbeitsbienen um die Larven und die Königsbiene zu füttern. Dessen Hauptbestandteile sind Proteine, Lipide, Glucose, Vitamine, Hormone, Enzyme und Mineralien, sowie besitzt spezielle Stoffe, die den Zellregenerationsprozess unterstützen. Er fördert eine jung aussehende Haut.

 

Klinische Studien haben bewiesen, dass Gelée Royale die Hautalterung durch die stimulierte Blutzirkulation, die Abgabe nährender Wirkstoffe, wie auch durch die schnellere Entfernung abgestorbener Hautzellen, signifikant verlangsamt. Er hat zusätzlich antibakterielle, entzündungshemmende, ernährende und wiederherstellende Eigenschaften. Er verhindert und verbessert eine Vielzahl medizinischer Probleme.

 

  • Bio-Olivenöl aus Messina

 

Archäologische Funde haben gezeigt, dass auf der Insel Kreta bereits 3500B.C. Olivenbäume angebaut worden sind. Olivenöl wurde intern und extern angewendet – für die Gesundheit und die Schönheit. Homer bezeichnete es als das “flüssige Gold”, und Hippokrates, der Vater der heutigen Medizin, als “großartiges Heilmittel”, bereits 500B.C. Er beschrieb 60 verschiedene Erkrankungen, die mit Olivenöl behandelt wurden, inklusive Hautkrankheiten und Wunden.

 

Im altertümlichen Griechenland wurden Blumen und Kräuter in Olivenöl eingelegt und für Behandlungen und Kosmetik benützt, es war bekannt dafür die Haut weicher und sensibler zu machen. Die lange Lebensdauer von Olivenbäumen (über 1500 Jahre) liegt in ihrer Eigenschaft resistent gegenüber Krankheiten zu sein. Es ist reich an Proteinen, Mineralien, Vitaminen, Fettsäuren und wird als natürliches Antioxidationsmittel betrachtet aufgrund seiner hohen Anteile an Polyphenolen und  Bio-Flavonoiden. Es heilt und pflegt die Haut, ist gleichzeitig feuchtigkeitsspendend und erhält dessen Elastizität. Eine ausgezeichnete Behandlung bei trockener und gereizter Haut, zur Vorbeugung und Behandlung von Schwangerschaftsstreifen, wie auch zur Pflege der Haare.

 

  • Bio-Olivenblatt Extrakt aus Messina

 

Die medizinischen Eigenschaften von Olivenblättern werden bereits seit Jahren dokumentiert. Oleuropein ist der Hauptbestandteil im Olivenblattextrakt, der vor freien Radikalen schützt und diese entfernt. Er ist ein reichhaltiges Antioxidationsmittel und besitzt viele Inhaltsstoffe mit entzündungshemmenden Eigenschaften. Er trägt zu einer gesunden Haut bei und aktiviert die Mikrozirkulation. Er behandelt Sonnenschäden, erhöht die Feuchtigkeit und verbessert die Elastizität der Haut.

 

 

  • Efeu aus Pelion

 

Nach der griechischen Mythologie war es das Zeichen von Thalia, die Muse von komischer Dichtung, und dionysischer Priesterinnen, die Stöcke mit Efeu umwickelt während Opferriten nutzten. Efeu wird in einer Vielzahl von Anti-Cellulite-Behandlungen verwendet, da es die Durchblutung fördert und den Transport anderer Zutaten und Nährstoffe in die Haut ermöglicht. Er ist auch bei Atemwegsbeschwerden zu empfehlen.

 

 

  • Bergtee aus Pelion

 

Bergtee ist in Griechenland sehr populär und wird meistens im Winter konsumiert um Erkältungen und Schmerzen vorzubeugen und zu lindern. Er ist einer der aromatischten und vorteilhaftesten einheimischen Kräutertee des Mittelmeerraums und ist nur auf felsigen Hängen in Höhen über 1000 Metern zu finden. Vor allem geeignet bei Erkältungen, Erkrankungen der Atemwege, Verdauungsproblemen, Stärkung des Immunsystems, leichten Angstzuständen. Er hat antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften.

 

 

  • Mandarinen aus Chios

 

Mandarinen aus Chios sind eine spezielle Art, die auf der nördlichen Ägäis Insel Chios wachsen und zur Zitrus-Sorte "deliciosa tenore" gehören, diese besitzen im Vergleich zu den herkömmlichen Sorten der "citrus reticulata" einen sehr intensiven Geschmack. Das ätherische Öl verbessert die Zirkulation von Blut und Lymphe, und hinterläßt eine junge und strahlende Haut. Es wirkt antiseptisch, ausgleichend, anregend und beruhigend, sowie fördert die Produktion von Kollagen durch seinen hohen Anteil an Vitamin C.

 

 

  • Eukalyptus aus Chalcidice

 

Der Gattungsname ist abgeleitet aus den griechischen Wörtern ευ (eu) "gut" und κάλυπτος (Kalyptos) "gedeckt", das im Griechischen entsprechend "gut abgedeckt" bedeutet. Das ätherische Eukalyptus-Öl wird aus den frischen Blättern des hohen und immergrünen Eukalyptusbaumes extrahiert. Es verfügt über hervorragende medizinische, analgetische, antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften.

 

 

Exklusiv bei Fresh Line

 

  • Teeinfusion aus Kreta

 

Fresh Line ersetzt das reine Wasser in vielen Rezepten mit einer Teeinfusion mit 8 verschiedenen Bio-Kräutern, die auf der Insel Kreta wachsen. Somit wird bereits die Basis der Produkte zu einem aktiven Wirkstoff mit nützlichen Eigenschaften.

 

Thymian:             Antiseptisch und entzündungshemmend.

Salbei:                Beruhigend, schmerzlindernd und entspannend.

Kamille:              Ideal bei empfindlicher und gereizter Haut.

Mayoran:            Ein natürliches Antiseptikum, das Heilkräfte hat und Bakterien bekämpft.

Bergtee:              Wirkt antimikrobiell, entzündungshemmend und antioxidativ.

Rosmarin:           Straffend und adstringierend. Es stimuliert die Blutzirkulation und fördert die Elastizität der Haut.

Schwarznessel:   Eine heilende, therapeutische und aromatische Pflanze mit antiseptischen Eigenschaften.

Lavendel:            Wirkt straffend für alle Hauttypen mit Heilwirkung und antibakteriellen Eigenschaften.

 

 

 

  • Fresh Bar

 

Die “Fresh Beauty Bar” ist ein Pionier-Konzept in der Welt der Kosmetik. Die Serie besteht aus handgefertigten Seifen und frisch hergestellten Gesichts-, Körper- und Haarpflegeprodukten mit Zutaten aus Küche und Garten. Die Produkte werden nach Gewicht in jeder gewünschten Menge angeboten. Schokolade, Granatapfel, Gelée Royale, Kartoffel, Vanille, Honig, Milch und viele mehr leckere und nahrhafte Zutaten werden zu originellen Schönheitsrezepten.
In der “Fresh Beauty Bar” finden Sie auch 12 Bio-Gesichtsmasken, zertifiziert vom  ICEA-Institut, die entgiftende, straffende, regenerierende, reinigende, beruhigende und viele weitere Eigenschaften enthalten. Die Wirksamkeit der Masken wird durch Kräuterextrakte und ätherische Öle verstärkt, speziell entwickelt, um unterschiedliche Bedürfnisse gezielt zu behandeln. Sie haben eine kurze Haltbarkeitsdauer und werden im Kühlschrank aufbewahrt.

 

  • Techniken zur Seifenherstellung

 

Alle Fresh Line Seifen sind vollständig handgefertigt in innovativen Formen und Formaten. Im Laufe der Jahre haben wir ein einzigartiges Wissen in der Seifenherstellung entwickelt, das u.a. Prozesse wie kalte Verarbeitung und Schmelz- und Giesstechniken beinhält.

 

Traditionelle Seifenrezepte wurden in aufwendige und qualitativ hochwertige Produkte transformiert. Vorbereitungen zur Seifenherstellung beinhalten den Guß, das Mischen von  Seifenflocken mit Flüssigkeiten, das Hinzufügen von Kräutern, Gewürzen und ätherischen Ölen, um die Effizienz zu maximieren, während die natürlichen Butter langsam in getrennten Töpfen verschmelzen. Die handgefertigten Seifen von Fresh Line produzieren einen reichhaltigen und feuchtigkeitsspendenden Schaum, der sanft die Haut reinigt und pflegt, während der Duft der ätherischen Öle ein allgemeines Gefühl des Wohlbefindens fördert und damit Ihre tägliche Dusche in ein Aromatherapie-Erlebnis verwandelt.

 

 

•   Erhaltung der traditionellen Formate

 

In mehreren Produkten hat Fresh Line die hausgemachten Familienrezepte in dessen Original-Zusammensetzungen erhalten, wie z.B. die Essig-Lösungen für glänzendes Haar, Ölmischungen für die Hautpflege, feste Shampoos für die Haarwäsche, und viele mehr.

 

Kräuterextrakte werden in natürliche und nährende Öl-Mischungen für 30 Tage eingelegt um deren aktive Wirkstoffe freizusetzen und um eine vollständige Regenerierung von dessen vorangehenden Trocknungsprozesses zu ermöglichen. Die gezogene Mischung wird dann mit einer Vielzahl von wertvollen ätherischen Ölen für eine ganzheitliche Behandlung angereichert.

 

Feste Shampoos werden sorgfältig produziert mit natürlichen Pflanzenölen, angereichert mit therapeutischen Kräutern und Obst-Extrakten, ätherischen Ölen, Lecithin und Provitamin B5, die die Haare und Kopfhaut nähren und pflegen. Sie wurden speziell entwickelt für eine größere Ergiebigkeit als klassische flüssige Shampoos, wie auch um spezielle Haarprobleme zu behandeln, damit das Haar gesund, weich und glänzend wird. Diese sind alle vollständig handgefertigt in Form eines Seifenstücks, auf welche von Hand nützliche Kräuter wie Lavendel, Brennnessel und Strohblumen eingegossen werden, um deren wertvolle Eigenschaften bei der Anwendung freizugeben. Alle unsere festen Shampoos erhalten die natürliche Flora der Kopfhaut, da sie einen neutralen pH-Wert von 5-6 haben.